Kleine chirurgische Eingriffe

Zu den kleinen chirurgischen Eingriffen zählen Behandlungen wie:

  • Wundversorgung
  • Warzenentfernung
  • kleine operative Eingriffe
  • Ohrloch schießen - inkl. medizinischer Ohrstecker (keine Kassenleistung, wird privat verrechnet)

Chirurgische Eingriffe sind zeitaufwändig und erfordern eine Zeitreserve. Da diese während der Ordinationszeiten meist nicht vorhanden ist, werden akute Verletzungen oft an die Krankenhausambulanzen überwiesen, denn die Qualität der Arbeit ist unser oberstes Gebot.

Für planbare Eingriffe können Sie einen Termin bei uns vereinbaren.